Aktuelles

Neue FSJ´lerin bei der Offenen Jugend Rosengarten

|   News aus Rosengarten

Lara Böttcher beginnt am 1. September 2021 ihr freiwilliges soziales Jahr bei der Offenen Jugend Rosengarten

Im folgenden Interview stellt sie sich vor:

Frage: Was möchtest Du in dem Jahr lernen?

Lara: Ich will ja nach dem Jahr vielleicht Diakonin werden und möchte zum einen lernen, mit gewissem Stress umzugehen, weil man ja viel Verantwortung übernehmen muss und dann wollte ich auch noch mal wissen, wie man bestimmte Dinge von Anfang an organisiert.

Frage: Was war Dein schönstes Freizeiterlebnis?

Lara: Das war in Schweden, wo wir wild campen waren an einem See und da einfach nur für uns waren.
Frage: Eine sehr entscheidende Frage für das FSJ ist, trinkst Du Kaffee oder Tee?
Lara: Eigentlich beides, aber Tee mag ich doch noch lieber.

Frage: Was ist für Dich die wichtigste Eigenschaft von Teamer:innen?

Lara: Ich denke, dass die Teamer:innen bereit sind, sich aufeinander einzulassen und miteinander im Gespräch bleiben.
Frage: Was bringst Du mit, was kannst Du besonders gut?
Lara: Ich glaube, ich kann besonders gut reden.

Das Video mit dem vollständigen Interview gibt es ab 15. August 2021 auf www.Jugend-Rosengarten.de zu sehen.

Zurück
Lara Böttcher, FSJ. Foto: R. Schünemann