Anmeldung für das Kinder-Krippenspiel in Westerhof

Wie aus einer schönen Idee von 2009 vielleicht eine schöne Tradition werden könnte

Es begab sich aber zu der Zeit…. Ja, das kennen Sie alle. Damit man das auch  in Westerhof zu Weihnachten hören konnte, hatte Frau Prohl 2009 eine tolle Idee und Pastorin Behnke hat diese nach Kräften unterstützt: 

Immer am Heiligabend um 15 Uhr wurde ein Krippenspiel mit Musik  von engagierten Eltern und deren Kindern unter Frau Prohls Leitung organisiert und im Rahmen eines kleinen Gottesdienstes in der Grundschule Westerhof aufgeführt. Nun sind die kleinen Kinderdarsteller groß geworden und es wird dringend Nachwuchs gesucht. 

Wer von den Mamis und Papis aus Tötensen, Westerhof, Sieversen und Leversen hat Interesse daran, zusammen mit den Kindern (vorzugsweise 5-11 Jahre jung, 6-8 Kinder wären toll) das Krippenspiel 2019 zu gestalten? Es wird gemeinsam ein Stück ausgesucht, die Rollen werden nach den Kinderwünschen verteilt - die Großen haben natürlich das letzte Wort. Die Texte werden zu Hause geprobt, so dass es lediglich drei bis vier Proben plus der Generalprobe bedarf, bis ein ansprechendes Krippenspiel zu Heiligabend auf die kleine Bühne der Westerhofer Grundschule gebracht werden kann.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 15.Oktober 2019 bei Frau Heinze, die in diesem Jahr die Leitung übernommen hat: Carola Heinze, 04108/ 41 75 68 oder 0173/ 9056377.